• Intermittierendes Fasten – ein praktikabler Kompromiss

    Intermittierendes Fasten

    Seit mehreren Jahren nehme ich mir das Fasten vor. Eine Woche lang entschlacken, reduzieren, meine Zellen von Müll befreien. Neu booten. Fasten erscheint mir schon lange sinnvoll, logisch und gesundheitsfördernd, aber bisher ist es mir nicht gelungen, den Einstieg zu finden. Warum? Fragen wie z. B. wann? wie lange? welche…

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen